Herren: Sieg im Spitzenspiel

Im letzten Heimspiel der 3. Liga Männer war der engste Verfolger, der BS Arth Goldau zu Gast. Die Spitzenspielatmosphäre hat wohl auch das Heimteam deutlich motiviert.

Die Zofinger starteten so gut wie noch nie in dieser Spielzeit. Gute Defense, schnelle Gegenstösse, einfache Punkte und ein schnelles Zusammenspiel führten zu einem 29:5 Anfangsviertelstand. Game Over…

Alle, welche ein spannendes Spiel erwarteten wurden enttäuscht. Der BC Olten Zofingen kam nach diesem starken Start nie mehr in Bedrängnis. Nun ist es nur noch rechnerisch möglich, die Aargauer vom 3.Liga Thron zu stürzen.

Spieldiagram:

BC Olten Zofingen – BS Arth Goldau 77:60 (29:5, 43: 23, 59:40, 77:60)

Rodriguez, Joksimovic 8, Alibegovic 27, Mecca 5 (1x 3P.), Fankhauser 3 (1x 3 P.), Traber 6, Bekooglu, Zeltner 4, Matic 18, Dina 6

Kommentar schreiben

Kommentare: 0