Damen 2: Mit Leidenschaft und Einsatz zum Sieg

Nach der erfolgreichen Partie gegen Baden traf der BC Olten-Zofingen zu Hause auf das Team aus Basel.

Das Hinspiel ging mit über zwanzig Punkten Rückstand verloren – allerdings war die Ausgangslage dieses Mal eine andere: Trat man in Basel mit 7 Spielerinnen an, verfügte der BCOZ bei Der Revanche-Partie über ein Kader von 10 Spielerinnen. Kein Vergleich also. Während der gesamten Partie war der BCOZ leicht im Vorteil, konnte die Führung aber nicht richtig ausbauen. Dass die Baslerinnen so bis zur letzten Sekunde gefährlich blieben, das wusste auch das Heimteam. Mit guten Spielzügen und starken Aktionen behauptete sich der BCOZ gegen den Druck der Gäste. Die Verteidigungsarbeit des BC Olten-Zofingen wurde besser, je länger das Spiel dauerte. In der Offensive tat die Heimequipe mit cleveren Spielzügen und einer guten Trefferquote bei den Freiwürfen alles dafür, den Tabellenzweiten aus Basel zu schlagen. Das klappte schliesslich auch: Knapp mit 5 Punkten sicherte sich der BC Olten-Zofingen den dritten Sieg der Saison.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0